News Fußball Herren

Souveräner Heimsieg

 

Tore

 

1:0 Gutbrod 15.Min (Mutter, Rechtsschuss)
2:0 Gutbrod 20.Min (Mutter, Rechtsschuss)
2:1 Beqiraj 22.Min
3:1 Reinhard 35.Min (Mutter, Rechtsschuss)
4:1 Martens 76.Min (Günther, Kopfball
5:1 Günther 85.Min (Linksschuss)

 

 

Am Samstagabend um 19 Uhr fand das Spiel der abstiegsbedrohten Mannschaft aus Grünwinkel gegen den KIT SC im Sparda-Sportpark statt. Nach zuletzt eher glücklosen Auftritten, war die Heimmannschaft motiviert die Partie zu gewinnen. Das Spiel begann fahrig mit den gefährlicheren Aktionen des Gegners. Nach zwei tollen Spielzügen über Stefan Mutter erzielten Johannes Gutbrod innerhalb von fünf Minuten einen Doppelpack. Die Grünwinkler verkürzten nach einem Freistoß. Vor dem Pausenpfiff konnte der KIT SC  den Vorsprung wieder auf zwei Treffer durch Jan Reinhard erhöhen. Nach einem Fehler im Aufbauspiel der Gäste konnte der Torwart den ersten Schuss noch parieren, war beim Nachschuss aber machtlos. Die zweite Halbzeit blieb intensiv und die Heimelf versuchte den Druck zu erhöhen. Philipp Martens nach einem Freistoß und Patrick Günther mit einem sehenswerten Fernschuss sorgten schließlich für den 5:1 Endstand. Am Donnerstag geht es zum Auswärtsspiel nach Pfaffenrot. Anpfiff ist um 18:30 Uhr.

 

 

Aufstellung

 

 

Manolopoulos – Richert (67. Rosenthal=, Martens, Altmann – Berg, Kropp, Günther, Reinhard (60. Gruber), Petermann (63. Hartmann) – Mutter, Gutbrod (73. Eisemann)

 

 

 

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.